Schizophrenie: Langzeitverlauf Und Langzeittherapie

Schizophrenie: Langzeitverlauf Und Langzeittherapie

Author: Hans-Jürgen Möller, Norbert Müller

Format: Paperback

Pages: 272

ISBN: 9783211404829

Language: German

Publisher: Springer

Release Date: December 15, 2003

Description du Livre

Mit dem, 2. Munchener Kraepelin-Symposium" wurde die inzwischen langjahrige Tradition der in Bonn begonnenen und in Munchen weitergefuhrten Kraepelin Symposien fortgesetzt. In diesem Band sind die Beitrage zum, 2. Munchener Kraepelin-Symposium," das sich insbesondere mit Aspekten des Langzeitverlaufs und der Langzeittherapie der Schizophrenie beschaftigte, zusammengefasst. Emil Kraepelin, der von 1904 bis zu seiner Emeritierung im Jahre 1922 Direktor der Psychiatrischen Universitatsklinik in Munchen war, beschaftige sich bereits intensiv mit Verlaufsaspekten der Schizophrenie, ein wesentlicher Gesichtspunkt von Kraepelins Konzept der "Dementia praecox" ist vor allem der Langzeitverlauf, der bei dieser Patientengruppe ungunstig ist. Eine wichtige Fragestellung heutiger Verlaufsforschung ist, inwieweit der Thera pieerfolg und damit wohl auch der Langzeitverlauf durch den Zeitpunkt der Dia gnosestellung und des Therapiebeginns determiniert werden. Deshalb wurde ein Schwerpunkt des, 2. Munchener Kraepelin-Symposiums" auf die Fruherkennung und den Einfluss der Nicht-Behandlung der Psychose auf den weiteren Verlauf gelegt. In der Tradition der Kraepelin'schen Forschung stehen biologisch-psychiatrische Themen, vor allem Genetik, hirnstrukturelle Untersuchungen, Neurophysiologie sowie der Zusammenhang der schizophrenen Erkrankung mit der Kognition und der therapeutischen Beeinflussbarkeit kognitiver Storungen. Diese Themen wurden von fuhrenden deutschsprachigen Forschern auf dem Symposium vertreten und finden sich in diesem Band wieder. In Hinblick auf die Langzeittherapie der Schizophrenie und die Rezidivprophy laxe wurden Wege der Einbeziehung der Angehorigen und die Rolle nicht-phar makologischer Therapieansatze wie Verhaltenstherapie, Psychoedukation und Re habilitationsverfahren diskutiert, einen weiteren Schwerpunkt bildeten ein neuer antientzundlicher Therapieansatz, sowie die Rolle der atypischen Antipsychotika.

Commentaires
Émilie Aucoin
Mes amis sont tellement fous qu’ils ne savent pas comment j’ai tous les ebook de haute qualité qu’ils n’ont pas!
Blanchefle Morneau
Enfin, je reçois cet ebook, merci pour tous ces miracles de Noël que je peux obtenir maintenant!
Gradasso Martel
Leur Miracle de Noel était le meilleur livre que j’ai jamais acheter. Leur Miracle de Noel a fait exactement ce que tu as dit qu’il faisait.
Andrée Bédard
Je vous recommanderai à mes collègues. Leur miracle de Noël est les livres les plus précieux que nous ayons jamais achetés. Je serais perdu sans ça. Je suis complète ment époustouflé.
Alphonse Ratté
Je tiens à vous remercier personnellement pour vos livres exceptionnels. C’est vraiment merveilleux.